I Saw a Man

Ein Mann betritt durch die offene Hintertüre das Haus seiner Nachbarn und Freude, mit dem Vorhaben, ein entliehenes Werkzeug zurückzuholen. In dem Moment, die Hand an der Klinke, ahnt er noch nicht, dass diese Entscheidung das Leben aller Beteiligten verändern wird. Ein sehr spannender, raffiniert geschriebener und sehr intelligenter Roman über die großen Themen des Lebens: Verlust, Trauer, Liebe, Schuld, Traumatisierung und Geheimnisse.
Alexandra Stiller, Literaturbloggerin 04.03.2021