Der Schattenfürst

2
Ich bin so enttäuscht. Ich habe bereits ein anderes Buch der Autors gelesen (gehört) und war begeistert. Aber dieses hier? Ich habe endlose Stunden bis zum 3. Band. durchgehalten. Ob ich den 3. Band überhaupt noch anfange, weiß ich nicht. Nichts reizt mich das zu lesen. Der Autor macht, die aus den Legenden, oder Sagen bekannten Figuren, kaputt. Er lässt keinen Stein auf dem anderen. Er schafft aber auch keine sympatischen Figuren, das ist einfach uninteressant, weil kein Charakter die Seele berührt. Da gibt es viel besseres. Den zweiten Stern bekommt er von mir, trotz der Fleißarbeit über zu viele Seiten, auf denen nur geredet wird, aber nicht erzählt. Da gibt es noch vieles, was mir nicht gefällt, aber urteilt selber.
Michael 25.12.2018